Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Rio und die Schulden von Olympia

Rio und die Schulden von Olympia

Nach Olympia 2016 in Rio hat das Organisationskomitee 30 Millionen Euro Schulden angehäuft: Rio 2016 will Schulden in Naturalien begleichen. Ups, wenn es nach dem Olympischen Komitee geht, kann man da doch nur Gewinn machen.

Wie die Nachrichtenagentur „Bloomberg“ berichtet, will die Organisation ihre etwa 30 Millionen Euro Schulden teilweise in Form von Klimaanlagen, tragbaren Energiestationen und Elektrokabeln abstottern.

Aber wie bezahlt ein Chef dann seine Mitarbeiter und Steuer mit einer Waschmaschine?

Related Articles

Medienwelt

Franz Beckenbauer bekommt rote Karte

Franz Beckenbauer wird für 90 Tage für jegliche Tätigkeit im Fußball gesperrt und will auch seine Brasilien-Reise absagen: Beckenbauer verzichtet nach Fifa-Sperre auf WM-Reise....

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Mobile World Congress: IKEA mit USB bei Möbel

Die Mobilfunk-Messe Mobile World Congress in Barcelona ist gerade wieder und neben mehr Pixel in Display und Kamera gibt es Wearables und eben ein Möbelhaus: Ikea baut drahtlose...

Posted on by Frank Stohl