Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Neuste Festplatten nun mit Helium-Füllung


Frank Stohl
@frankstohl
Neuste Festplatten nun mit Helium-Füllung

Festplatten mit Helium sollen mehr Speicherkapazität bieten, weniger Energie verbrauchen und auch leiser sein: Western-Digital-Tochter HGST liefert erste Helium-Festplatten mit 6 TB aus. Nach gestapelten Bits und Dachplattenlogik kommen nun fliegende Helium-Bits?

Dadurch ermöglicht die Technologie auch eine effizientere Raumnutzung in den Standardgehäusen, sodass die maximale Aufnahmekapazität angehoben werden kann. Statt 4 bieten die Helium-Platten jetzt bis zu 6 TB – also 50 Prozent mehr Speicher.

Ah ja. Aber von Festplattenverkäufer an Jahrmärkten mit den neusten HDDs an der Leine müssen wir wohl Abstand nehmen. Auch mit seinem RAID & Haus einfach wegzufliegen, das wird leider erstmal nichts. Ganz so viel Helium ist dann doch nicht drin.

Related Articles

Politikwelt

Internationaler Waffenhandel nimmt wieder zu

Erstmals seit 2010 verkaufen Rüstungskonzerne weltweit wieder mehr Waffen: Waffenhandel auf der Welt nimmt wieder zu. Man sollte auf Waffen Bilder von Flüchtlingen und toten...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

IFA 2015: Ultra HDR Deckenlautsprecher

Am Freitag beginnt die Internationale Funkausstellung in Berlin: Die Top-Trends der Funkausstellung 2015 in Berlin. Ganz kurz gesagt: alles Ultra. Der neuste...

Posted on by Frank Stohl