Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Firefox unter Windows schneller


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Firefox unter Windows schneller

Microsofts Defender hat für hohe Prozessorlast gesorgt, wenn Firefox aktiv war: Firefox-Performance-Bremse nach fünf Jahren gelöst. Kaum ist Firefox nicht mehr Platzhirsch und unter fünf Prozent kann man den Fehler ja beheben.

Haben nun Chrome-Browser den Bug? Ach ne, geht ja nicht, Microsoft Edge basiert ja auch schon auf Chromium.

Related Articles

10 Jahre Ende von Google Reader
Medienwelt

10 Jahre Ende von Google Reader

Der Google Reader wurde vor zehn Jahren eingestellt: Google Reader – Ein Blick zurück. ich bin damals zu Feedly gewechselt und nutze dies neben der Weboberfläche...

Posted on by Frank Stohl
Die Impfgegner sind Lakaien der Pharmaindustrie?
Weltgeschehen

Die Impfgegner sind Lakaien der Pharmaindustrie?

Bei fefe gibt es was zum Thema Verschwörungstheorie: Die Impfgegner sind bezahlte Shills der Pharmamafia!. Da bin ich dabei. Mir mailt gerade jemand eine einleuchtende...

Posted on by Frank Stohl