Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

CDN haftet nicht für Inhalte


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
CDN haftet nicht für Inhalte

Nach dem Bundesgericht in San Francisco trägt der Content-Delivery-Dienst Cloudflare nicht zur Urheberrechtsverletzung für Inhalte bei, die auf Websites gehostet und von seinem Content-Delivery-Netzwerk unterstützt werden: Cloudflare haftet nicht für Urheberrechtsansprüche bezüglich Website-Fotos. Puh, der Adress-Etiketten-Hersteller haftet nicht für den Inhalt der Pakete.

Ein Hamburger Gericht hätte dies nicht so beschlossen…

Related Articles

AOL schaltet AIM ab
Technikwelt

AOL schaltet AIM ab

Zwanzig Jahre nach seinem Erscheinen schaltet AOL am 15. Dezember seinen in die Jahre gekommenen Dienst „AOL Instant Messenger“ ab: AOL schaltet AIM ab. Es gibt noch...

Posted on by Frank Stohl
CeBIT: Vodafone hat LTE als Plan B für DSL-Ausfall
Politikwelt

CeBIT: Vodafone hat LTE als Plan B für DSL-Ausfall

Die CeBIT 2015 bringt Neues von Vodafone: Mobilgeräte beim Internetausfall als Hotspots ohne Zusatzkosten nutzen. Also für Firmenkunden gibt es LTE in sparsamen Dosen: Demnach...

Posted on by Frank Stohl