Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Von Editoren auf Mac und iOS


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Von Editoren auf Mac und iOS

Diesen Editor nutze ich vor 10-15 Jahre: macOS-Editor im Kurztest: Notizen verwalten mit BBEdit 14. Den gibt es immer noch und die Versionsnummer ist nicht dreistellig.

Inzwischen nutze ich auf Mac und Windows den Sublime Text-Editor. Auf iOS nutze ich lange Coda, aber die App stellte Panic ja ein. Auf iOS teste ich derzeit Textastic oder GoCoEdit als Ersatz.

‎Textastic Code Editor
‎Textastic Code Editor
Entwickler: Alexander Blach
Preis: 9,99 €
‎GoCoEdit - Code & Text Editor
‎GoCoEdit - Code & Text Editor

Related Articles

Apps schaffen Jobs
Apfelwelt

Apps schaffen Jobs

Einer neuen Studie zufolge gibt es in Europa 2015 rund zwei Millionen Jobs in der App-Welt: Wie die App-Industrie Jobs schafft. Das sind quasi die Kohlearbeiter des 21....

Posted on by Frank Stohl
Shazam für iOS kann Offline Musik „erkennen“
Apfelwelt

Shazam für iOS kann Offline Musik „erkennen“

Kurz nach Apples Übernahme von Shazam hat der Musikerkennungsdienst seine iOS-App um eine neue Funktion bereichert: Shazam für iOS kann Musik jetzt offline erkennen. Shazam...

Posted on by Frank Stohl