Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Apple CarPlay beliebt

Eine aktuelle Studie von Strategy Analytics gibt nun Aufschluss über die Kundenzufriedenheit der Nutzer von Apples Lösung und auch des Konkurrenzsystems Android Auto: Gute Noten für Apple CarPlay unter Autokäufern. Das kann ich bestätigen.

Apples Schnittstelle zwischen iPhone und Bordsystem eines Kraftfahrzeugs ist inzwischen in fast allen Neuwagen der meisten großen Automarken entweder standardmäßig oder mindestens als Option verfügbar. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, CarPlay mithilfe eines Nachrüst-Sets auch in älteren Modellen einzubauen.

Bei mir ist CarPlay die erste Wahl, die VW-Software habe ich so weit wie möglich ausgeblendet. An der Volkswagen-Software sieht man auch, im Vergleich zu CarPlay, warum das mit Volkswagen nichts wird. Die Software ist hässlich, unnötig kompliziert und inkonsistent.

Die Volkswagen-Navigation, die man mit kaufen muss um die CarPlay-Option zu erhalten, ist so richtig grotig. Könnte man als Retro-Modus aus den 1990er verkaufen.

Ich kann CarPlay nur empfehlen. Außerdem ist es eine gute Vorbereitung für die Bedienung des autonomen Apple-Autos ab 2022.

Related Articles

Technikwelt

1 Petabit über Glasfaser

Japanische und australische Forscher haben Daten mit einer Geschwindigkeit von einem Petabit pro Sekunde durch eine Glasfaserverbindung geschickt: Forscher schicken Daten mit 1...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Wer nutzt schon einen Cloud-Dienst?

Ganze 21 Prozent der deutschen Bevölkerung im Alter zwischen 16 und 74 Jahren nutzen Cloud-Dienste, um dort Dateien zu speichern: Jeder 5. Deutsche speichert in der Cloud. Oha,...

Posted on by Frank Stohl