Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Facebook mit Gebühr statt Datenhandel?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Facebook mit Gebühr statt Datenhandel?

Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat erstmals signalisiert, dass das weltgrößte Online-Netzwerk nach dem Datenskandal eine Bezahl-Variante ohne Werbung bekommen könnte: Zuckerberg deutet mögliches Bezahl-Facebook an. Ach da bin ich mal gespannt.

Die Daten können öfters in verschiedenen Variationen an Kunden verkauft werden. Facebook ist an der Börse, und Banker wollen Dividende und steigende Kurse. Wie hoch soll also der Monatsbeitrag sein?

Der Beitrag muss die verhinderte Datenfreigabe finanzieren.

Update: Ein werbefreies Facebook würde bis zu 14 Dollar monatlich kosten. Nun, das halte ich für sehr optimistisch gerechnet.

Related Articles

App für Wahlergebnisse für iOS und Android
Apfelwelt

App für Wahlergebnisse für iOS und Android

Wer die Wahlergebnisse zu einzelnen Orten gerne am Smartphone schnell anschauen will, dem empfehle ich die App Wahl Ergebnis Report. Es gibt in der App für ganz Deutschland die...

Posted on by Frank Stohl
CCC/Freifunk präsentieren den Abmahnbeantworter
Fernsehwelt

CCC/Freifunk präsentieren den Abmahnbeantworter

Der Chaos Computer Club und die Freifunker holen zum Schlag gegen Abmahnanwälte aus: Neues Tool hilft unberechtigt Abgemahnten bei Gegenwehr. Also wer von einem Anwalt eine...

Posted on by Frank Stohl