Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Noteingriffe für Stromnetz werden teuer


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Noteingriffe für Stromnetz werden teuer

Im Norden Windstrom im Überfluss, im Süden Mangel: Tennet meldet Rekordkosten für Noteingriffe. Wir haben immer noch mit der Verteilung des Stromes ein großes Problem.

Der große Stromnetzbetreiber Tennet, dessen Netzgebiet in der Mitte Deutschlands von Schleswig-Holstein bis zum Süden Bayerns reicht, musste deshalb 2017 fast eine Milliarde Euro für Noteingriffe ins Netz zahlen.

Also 1 Milliarde nicht für Ausbau, sondern für Aktionen des SEAL Teams. Nun ja.

Aber ohne Trassen geht das nicht, und Trassen mögen die Menschen nicht. Da brauchen wir echt noch eine Lösung, sonst sitzen wir bald ohne Trassen im Dunkeln oder sammeln Atommüll.

Related Articles

Nordkorea vs. USA
Politikwelt

Nordkorea vs. USA

Die Volksrepublik verschärft ihren Ton und droht den Vereinigten Staaten nach dessen Entsendung von Kriegsschiffen mit harten Gegenmaßnahmen: Nordkorea erklärt sich zu „jeder Art...

Posted on by Frank Stohl
Spiele-App: Loop Drive – Crash Race
Apfelwelt

Spiele-App: Loop Drive – Crash Race

Ein Autorennspiel für iOS und Android, das sich auf das Wesentliche konzentriert: Timing. Man ist das linke Auto und fährt im Kreis ohne ein anderes Auto des zweiten Kreises zu...

Posted on by Frank Stohl