Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Reden statt debattieren


Frank Stohl
@frankstohl
Reden statt debattieren

Nach zwölf Jahren als Präsident des Bundestages verabschiedet sich Norbert Lammert sichtlich gerührt vom deutschen Parlament: Gerührter Lammert rügt sein Parlament. Ach ja, und wie?

„Mehr geredet als debattiert“

Ja das ist dann wohl eher der Zeitgeist des Ego. Jeder haut raus was er meint, über Anderes nachzudenken ist doof. Also reden wir nur noch, und der der was falsches sagt ist raus. Da in Deutschland ja mehr gilt was man sagt, kann man ja immer noch was anderes tun als gesagt. Aber auf jeden Fall nicht über ein Thema reden, das ist doof. Das krängt das Ego mit seiner Meinung.

Manchmal kommt ja eine Diskussion bei Talkshows auf, aber dann wird dies gleich als Streit definiert.

Related Articles

Politikwelt

Das Internet schon kaputt?

Das mit der Urheberrechtsreform lief jetzt nicht so, also mal 2 Jahre abwarten, was da kommt. Es gibt jetzt mehrere Szenarien: a) Die Social Media-Firmen zahlen brav eine...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Kim Jong-un ist schon wieder entzürnt

Als Diktator hat man es auch nicht leicht: Kim Jong-un ist entzürnt und dann noch: So kommen Nordkoreaner an Hollywood-Blockbuster. Das erfreut ihn auch nicht. Im ersten Fall geht...

Posted on by Frank Stohl