Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple stellt Music-Festival in London ein


Frank Stohl
@frankstohl
Apple stellt Music-Festival in London ein

Anstatt einer großen Veranstaltung mit vielen Künstlern wolle sich Apple darauf konzentrieren, regelmäßig einzelne Konzerte anzubieten:
Apple stellt das Apple Music Festival ein. Da Apple ja groß in den Fernsehmarkt einsteigen will, sind einzelne Konzerte eindeutig besser als ein Festival.

Fragte mich eh, ob sich der Aufwand des Konzertes in London lohnte. Waren aber nette 10 Jahre, ein zwei Konzerte schaute ich bei jedem Festival.

Related Articles

Technikwelt

IO Hawk Cross Mini

Zehn Monate nach dem Release des IO Hawk Cross bringt die Marke nun eine kompaktere und günstigere Variante mit dem Namen IO Hawk Cross Mini in den Handel: Outdoor-taugliches...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

BND-Bau: es war Absicht!

Es gibt Neuigkeiten von den Experten, die den BND-Wasserhahn-Vorfall untersuchen: BND-Neubau wurde vorsätzlich geflutet. Oha, es ging also nicht um die Wasserhähne an sich. Wie...

Posted on by Frank Stohl