Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Verbraucherzentralen fordern: Bei halber Datenrate auch halber Preis


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Verbraucherzentralen fordern: Bei halber...

Die Verbraucherzentralen wollen den Missbrauch des Kundenvertrauens beenden: Bei halber Datenrate auch nur halber Preis. Ach, das hört sich gut an.

Die Verbraucherzentralen verlangen ein Ende unrealistischer Werbeversprechen bei den Datenraten.

Alos bei Festnetz die Werbung „bis zu“ und bei Mobilfunk das Datenvolumen? Wenn ich also bei Vodafone nach Verbrauch meines mobilen Datenvolumens von 150 MBit/Sekunde auf 0,032 MBit/Sekunde gedrosselt wird, kann ich den restlichen Monat dann sehr geringer bezahlen?

Die Netzagentur hatte Ende März nach Prüfungen von 160.000 Anschlüssen festgestellt, dass im Festnetz nur rund zwölf Prozent der Anschlüsse wirklich die beworbene Maximalgeschwindigkeit lieferten, bei Mobilfunkanschlüssen waren es nur fünf Prozent.

Wie wäre es dann mal mit einer Strafzahlung der Branche? So 10 Milliarden Euro pro Netzanbieter.

Related Articles

Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2016
Apfelwelt

Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2016

Heute startet um 19.00 Uhr MEZ startet die Apple Worldwide Developer Conference 2016 im Bill Graham Civic Auditorum in San Francisco mit der traditionellen Keynote durch den CEO...

Posted on by Frank Stohl
Freies WLAN soll überwacht werden?
Politikwelt

Freies WLAN soll überwacht werden?

Die große Frage des digitalen Deutschlandes: Wann gibt es endlich freies WLAN? Nun, ganz einfach: Bundesnetzagentur will Überwachungseinrichtungen jetzt auch für WLAN-Hotspots....

Posted on by Frank Stohl