Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Bio-Chemtrails dank Flüchtlinge


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Bio-Chemtrails dank Flüchtlinge

Da die chemische Gewinnung von Dihydrogenmonooxid, einem Hauptbestandteil der Chemtrails zu teuer ist: Regierung steigt auf Chemtrailersatz um. Auch bei der Manipulation der Menschen muss schon gespart werden. Aber warum auf einmal?

Da die Bereitstellung teurer Wohnungen in gentrifizierten Yuppie-Siedlungen als Asylheime und 2000€ Taschengeld pro Flüchtling bereits die Häflte des Budgets der Bundesregierung verschlingt, will Finanzminister Schäuble an anderer Stelle Kosten sparen

Wegen den Flüchtlingen werden nun also mit billiger Chemie manipuliert? Äh ja…

Schon jetzt überlegen die Verantwortlichen, die teuren chemischen Zusatzstoffe der Chemtrailsubstanzen durch billige Ersatzstoffe aus psychoaktiven Algen zu ersetzen.

Bio-Chemtrails wegen den Flüchtlinge, na wenn das mal eine gute Nachricht ist, oder?

Symbolbild: Chemtrails über Berlin - bald auch in bunt.

Symbolbild: Chemtrails über Berlin – bald auch in bunt.

Ach ja, das mit den 2000 Euro Taschengeld pro Flüchtlinge ist natürlich quatsch.

Related Articles

Windows 9 ohne Vollbild-Kacheln?
Technikwelt

Windows 9 ohne Vollbild-Kacheln?

Threshold ist der Codename der kommenden Hauptversion von Windows: Desktop-PCs künftig ohne Modern UI. Ja wunderbar – eine gute Wahl. So können die ganzen Firmen mit ihren...

Posted on by Frank Stohl
Schweiz setzt auf threema
Apfelwelt

Schweiz setzt auf threema

Die Schweiz hat sich entschlossen ihre Polizei mittels dem Messenger Threema kommunizieren zu lassen: Beschaffung eines verschlüsselten Messenger-Service für die...

Posted on by Frank Stohl