Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Online-Partnerbörse auch online kündigen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Online-Partnerbörse auch online kündigen

Wer sich bei einer Online-Partnerbörse anmeldet, muss auch online kündigen können: Partnerbörsen müssen Kündigung auch online ermöglichen. Das sollte allerdings überall gelten: auf dem Weg, wie man abschließt muss auch eine Kündigung möglich sein. Neben der schriftlichen Kündigung natürlich.

Es kann nicht sein, dass ich in einem Handy-Shop einen Vertrag abschließe, von dort aber keine Unterstützung bei Kündigung bekomme. Dies betrifft also mehrere Branchen und viele nutzen wohl die schriftliche Kündigung auch aus um Kündigungen zu vermeiden.

Man könnte auch ab einer Kundenzahl von über 10.000 mehrere Wege verlangen, die die Firma bereitstellen müsste.

Related Articles

Threema mit eigenem Server
Apfelwelt

Threema mit eigenem Server

Threema bietet Geschäftskunden eigenen Server an: Threema Gateway. Es wird also auf dem eigenen Server veschlüsselt. Na wenn da die Desktop-App nicht mehr weit ist… Ich kann...

Posted on by Frank Stohl
Telegram im Visier der Behörden
Medienwelt

Telegram im Visier der Behörden

Wenn etwas oft gemeldet wird, wird es gelöscht: So will das BKA Telegram zur Zusammenarbeit bringen. Ich denke eher, Telegram hat da so gar keine Lust darauf. Das BKA will aber...

Posted on by Frank Stohl