Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kennzeichnungspflichtig für Drohnen-Piloten?


Frank Stohl
@frankstohl
Kennzeichnungspflichtig für Drohnen-Piloten?

Der Aufsichtsratschef der Deutschen Flugsicherung (DFS), Klaus-Dieter Scheurle, fordert eine Kennzeichnungspflicht für privat genutzte Drohnen: Deutsche Flugsicherung fordert, dass BesitzerInnen privat genutzter Drohnen auf Vorrat gespeichert werden. Echt, schon so ein Problem die privaten Drohnen?

Na egal, man muss was tun, es könnte ja was schlimmes passieren.

Vorstellbar sei laut Scheurle auch, „in der Landkarten-Software der Drohnen Verbotszonen zu verankern“. Dann könnten bestimmte Gebiete nicht mehr durchflogen werden.

Oh, wie realistisch.

Related Articles

Katzenwelt

Internationaler Katzentag

Heute am 8. August 2015 ist der Internationaler Katzentag. Na das hört sich mal gut an für meine Katzen. Das Anliegen der Aktion ist es, das Bewusstsein für die Bedürfnisse der...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Dyson stellt Fön vor

Mit dem Dyson Supersonic stellt der Hersteller den ersten Fön aus dem Hause Dyson vor: Dyson Supersonic – der erste Fön des Staubsaugerherstellers. Also ein Lüfterloser Fön.

Posted on by Frank Stohl