Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

iPhone mit NSA-Spionagesoftware?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
iPhone mit NSA-Spionagesoftware?

NSA-Whistleblower Edward Snowden würde nie ein iPhone verwenden, weil diese mit NSA-Spionagesoftware ausgestattet sind: Edward Snowden würde nie ein iPhone verwenden. Ja deshalb gibt es ja Auswahl. Aber wenn ich einen Bond-Film anschaue, sind sogar Wählscheibenfestnetztelefone nicht sicher.

Apple ist eine amerikanische Firma, die per geheime Gesetze zu geheime Dinge gezwungen werden können, sonst drohen geheime Strafen. Da müssen die Firmen und die US-Bürger was tun, von hier aus könnte Bundeskanzlerin Merkel nur politischen Druck ausüben, was sie nie machen würde – best Buddy und so. Sie denkt ja bestimmt immer noch, sie würde gerade nicht abgehört.

Symbolbild: iPhone mit Spionagesoftware?

Symbolbild: iPhone mit Spionagesoftware?

Aber zurück zum Thema, das mit NSA-Software vorinstalliert und von Ferne aktivierbar ist so eine Sache:

Aus einem geleakten Dokument, das dem Spiegel vorliegt, geht hervor, dass die NSA sogar einen eigenen Projektnamen für diese Überwachungs-Software auf iPhones hat: DROPOUTJEEP. Laut dem Dokument benötigen NSA-Mitarbeiter direkten Zugriff auf das Gerät, um die Spionagesoftware zu installieren.

Also nachdem die Überwacher das Gerät hatten… ja dann. Also das iPhone niemals aus der Hand geben oder gar per Post bestellen (wegen abfangen und so). Bei Android und Windows wird es nicht anders sein, macht nur kaum Schlagzeile.

Bei Gizmodo ist im Artikel „iPhones haben angeblich vorinstallierte Spionagesoftware“ noch zu lesen:

Allerdings tauchte Apples Name schon im Juni in den ersten Berichten der Washington Post und des Guardian über das NSA-Überwachungsprogramm PRISM auf.

Ja, aber erst nach Steve Jobs Tod. Alle andere Firmen waren schon viel früher dabei. Wie hatte das Steve nur geschafft?

Related Articles

Apple verkauft mehr Smartwatches als alle Schweizer Uhren
Apfelwelt

Apple verkauft mehr Smartwatches als alle Schweizer Uhren

Apple ist überdies der unangefochtene Marktführer im Smartwatch Geschäft: Apple mit 5,1 Mio. Apple Watches in Q4/mehr Smartwatches als Schweizer Uhren. Schlechte Stimmung in der...

Posted on by Frank Stohl
Westworld Staffel 2
Fernsehwelt

Westworld Staffel 2

Die grandiose Serie „Westworld“ geht früher als gedacht in die zweite Staffel: „Westworld“ – Staffel 2 soll im Frühling 2018 erscheinen. Also das ist...

Posted on by Frank Stohl