Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Leistungsschutzrecht sorgt für weniger Nachrichten


Frank Stohl
@frankstohl
Leistungsschutzrecht sorgt für weniger...

Die Mailprovider T-Online, GMX und Web.de ziehen Konsequenzen aus den Forderungen der Verlage: Mailprovider werfen Verlage aus ihren Suchmaschinen. Das würde Google auch gerne, darf es aber nicht, da Marktführer.

Über die Internetsuche von T-Online, GMX und Web.de finden sich keine Artikel von Verlagen mehr, die über die VG Media Zahlungen bei den genannten Providern eingefordert haben.

Aber wenn alle deutschen Anbieter die Inhalte entfernen, wieso darf dann Google immer noch nicht?

Related Articles

Technikwelt

Video-Tipps vom Easterhegg 2018

An Ostern war ja vom Chaoscomputer-Club das tradiotionelle Easterhegg, diesmal aus Würzburg. Als erster möchste ich empfehlen: Wenn der Dorfpolizist sturmklingelt....

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Das ZDF, die Krimis und der Trödel

Übermedien hat vier Wochen ZDFneo geschaut und erschreckendes festgestellt: Die ZDF-Recyclingmaschine. Der Sender ZDFneo soll ein Familiensender für die 25-50 jährige mit Kinder...

Posted on by Frank Stohl