Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

WTF: DRM für Autobatterien


Frank Stohl
@frankstohl
WTF: DRM für Autobatterien

Zahlt der Akku-Mieter seine Leasing-Rate nicht oder ist der Mietvertrag ausgelaufen, wird die Batterie einfach von der Steuerungssoftware außer Betrieb genommen: DRM – jetzt auch für Autobatterien. Ja wunderbar, da kann man nur hoffen in Funklöcher zu wohnen.

Symbolbild: DRM geißelt die Geräte und die Menschen.

Symbolbild: DRM geißelt die Geräte und die Menschen.

Die Autobatterie wird sozusagen zur Druckerpatrone 2.0.

Wir sollten lieber DRM bei Politiker einfordern. Wenn die nicht tun, was die Wähler wollen, dann schalten wir sie einfach ab.

Related Articles

Politikwelt

John McAfee for President!

Am Dienstag hat sich John McAfee offiziell als Präsidentschaftskandidat registriert: Auch John McAfee will Mr. President werden. Ah, er scheint dann wohl gerade nicht auf der...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Apple Carplay schlägt Auto-Assistenzsysteme

Apples CarPlay-Schnittestelle lenkt weniger im Straßenverkehr ab als die Auto-Assistenzsysteme vieler Fahrzeughersteller: CarPlay lenkt weniger ab als Autohersteller-Systeme. Das...

Posted on by Frank Stohl