Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

NetzDG, Twitter und Frau von Storch

NetzDG, Twitter und Frau von Storch

Pünktlich zum neuen Jahr tritt das umstrittene Netzwerkdurchsetzungsgesetz in Kraft: Das große Löschen kann beginnen. Da war das Jahr kein Tag alt, und wen draf es als erstes?

Na ausnahmsweise gleich die, gegen die das Gesetz gedacht war: Twitter sperrt Beatrix von Storch. Die AfD-Bundestagsvize von Storch twittert am Silvesterabend über „gruppenvergewaltigende Muslime“ weil die Polizei Neujahrsgrüße in mehrere Sprachen, darunter arabisch, getwittert hatte.

AfD-Vorsitzender Alexander Gauland meldet sich auch gleich dazu: Gesetz gegen Hass im Netz gefährdet die Meinungsfreiheit.

Das war zu viel für die Frau. Letztes Jahr hatte Sie es ja auch schon nicht leicht.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Technikwelt

Galileo-Satelliten etwas unpassend abgesetzt

Oh, schlechte Neuigkeiten vom intergalagtischen BER: Galileo-Satelliten nicht ideal abgesetzt. Wobei dies etwas sehr positiv ausgedrückt ist, nehmen wir eher die Tagesschau:...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Stuttgart bewohnt Parkplätze

Parkplätze sind in vielen Innenstädten Mangelware, so auch in Stuttgart, also lasst uns Wohnraum aus Parkplätze machen: Ausruhen auf Kunst zwischen Autos. Eine Stadt die vom...

Posted on by Frank Stohl