Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Amazon Echo und TV & Crime


Frank Stohl
@frankstohl
Amazon Echo und TV & Crime

Ein Nachrichtensprecher hatte den Befehl für die Bestellung von Puppenhäusern ausgesprochen: TV-Sendung aktiviert Bestellvorgang mit Amazons Alexa. Bestellt wurde zwar nichts, aber der Vorgang schon mal ausgelöst. Ja, man sollte Alexa personalisieren können. Bei Siri war das zu Beginn auch übel, weil die Assistentin von Apple auf jedes „Hey Siri“ reagierte.

Wo wir gerade bei Amazon und Echo sind: Weiß Amazon, wer der Mörder ist?

Um einen Mord in Arkansas aufzuklären, will die Polizei auf Daten von Amazon Echo zugreifen. Das „Smart Home“-Programm hört alles mit, was in einem Haus gesagt wird. Amazon weist diese Forderung mit Verweis auf die Privatsphäre zurück.

Also mich interessiert nun generell, was Echo wissen könnte. Werden da etwa alle Aufnahmen sicherheitshalber zu den Amazon-Server geschickt?

Related Articles

Fernsehwelt

Deutschland und USA ohne Abkommen

Deutschland gegen die Vereinigten Staaten, Jürgen Klinsmann gegen Joachim Löw: Einen Nichtangriffspakt wird es nicht geben. Genau, ein Anti-Spy-Abkommen haben wir auch nicht...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Social Network in da Hood

Nextdoor, das soziale Netz zwischen Dienstleistung und Denunziantentum, bekommt neues Geld: Das soziale Netzwerk für den Blockwart. Also eigentlich geht es mehr um ein lokales...

Posted on by Frank Stohl