Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Hippokratischen Eid von Geheimdiensten?


Frank Stohl
@frankstohl
Hippokratischen Eid von Geheimdiensten?

Acht Technikfirmen wie Google stellen sich angesichts der NSA-Überwachung auf die Seite der Nutzer, aber das ist nicht genug: Es braucht einen hippokratischen Eid für Techniker. Aber wieso die Techniker?

Überwachung ist schlecht für das Internet und was schlecht für das Internet ist, ist schlecht für das Silicon Valley und – um den alten Werbespruch von General Motors umzudrehen –, was schlecht für das Valley ist, ist schlecht für Amerika.

Ja, da scheinen schon ein paar die Felle davon schwimmen… man sollte einen hippokratischen Eid für Beamte machen. Wer sich mit Handlungen gegen das Volk richtet, bekommt nur die Hälfte der Pension.

Related Articles

Fernsehwelt

Pastewka Staffel 8 auf Amazon Prime

Die Comedyserie mit Bastian Pastewka wird in der achten Staffel ab dem 26. Januar 2018 exklusiv bei Amazon Prime Video zu sehen sein und umfasst zehn neue Folgen: Amazon Prime...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Guns N‘ Roses sind zurück

Nach mehr als 20 Jahren kehren Axl Rose und Slash als Guns N‘ Roses zurück: Guns’N’Roses mit überraschendem Comeback-Konzert. Na da sind wir mal gespannt. Eine...

Posted on by Frank Stohl