Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Keine Disney-Weihnachtsfilme bei Amazon


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Keine Disney-Weihnachtsfilme bei Amazon

Wer Weihnachtsfilme zu Weihnachten schauen will, der sollte nicht auf Disney und Amazon setzen: Disney sperrt Weihnachtsfilme über Weihnachten auf Amazon. Die hat mal gefälligst alle schon im August zu schauen, wenn die Lebkuchen in die Supermärkte kommen.

Die Weihnachtsfilme des Großkonzerns werden über die Festtage nicht über Amazon verfügbar sein. Auch wer die Filme bereits gekauft oder geliehen hat, wird seines digitalen Besitzes entmündigt und soll auf die TV-Ausstrahlungen der Filme zurückgreifen.

Wer also die Muppets-Weihnachtsgeschichte haben möchte, sollte den Datenträger besorgen.

Die Geschichte zeigt allerdings auch, dass man bei Streaming-Angeboten eben keinen Content besitzt, sondern nur ausleiht.

Jep. Gilt auch für Musik mit DRM und TV-Serien.

Related Articles

Das Ding mit der ständigen Erreichbarkeit von Mitarbeiter
Medienwelt

Das Ding mit der ständigen Erreichbarkeit von Mitarbeiter

Ein Chef der einen ständig erreichen kann scheint Stress auszulösen: Handy-Stress im Feierabend? Aber das Dilemma beginnt ja schon hier: Während der Arbeit kommt die Einladung von...

Posted on by Frank Stohl
Nordkorea: Kumdang-2 hilft gegen alles
Medienwelt

Nordkorea: Kumdang-2 hilft gegen alles

Etwas Unterhaltung aus Nordkorea – aber diesmal eindeutig eine „Good News“ – also die Absicht: Kim Jong-un verkündet Erfindung von Allheilmittel. Wo...

Posted on by Frank Stohl