Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Für Kunst-Auktionen hat die Oberschicht noch Geld


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Für Kunst-Auktionen hat die Oberschicht noch...

Die Interessenten seien zunehmend global aufgestellt und hätten das gemeinsame Ziel, „das Beste“ zu kaufen: Kunst war noch nie so teuer wie 2013. Da sind dann auch mal 700 Millionen US-Dollar Gewinn nach einer Auktion keine Seltenheit mehr. Schön das der Rubel in der Oberschicht noch rollt. Aber die haben ja alle sehr sehr hart dafür gearbeitet, man sollte es ihnen gönnen. Den Umstand, dass dieses Geld an wichtigen Stellen fehlt, ignorieren wir mal einfach: es ist ja für den Spaß der hart arbeitenden Oberschicht.

Related Articles

DDoS als Erpressung
Technikwelt

DDoS als Erpressung

Der Newsreader Feedly war gestern nicht erreichbar, da er mit einer DDoS-Attacke erpresst wurde: Feedly wird erpresst. Aber sie haben nicht gezahlt und waren nun Opfer zu vieler...

Posted on by Frank Stohl
Bravo ab 2015 nicht mehr wöchentlich
Medienwelt

Bravo ab 2015 nicht mehr wöchentlich

Der Bauer-Verlag reagiert auf die rasant sinkende Auflage und bringt „Bravo“ künftig nicht mehr wöchentlich, sondern nur noch alle 14 Tage an den Kiosk:...

Posted on by Frank Stohl