Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
E3-Messe am Ende

Die Zeit von Spielemessen ist echt vorbei: Die E3 ist endgültig Geschichte. Schon die letzten Ausgaben waren ja mehr Halblebig. Dann kam noch Corona und nun das Aus.

Obwohl man sich ja gerne auf Messen trifft, sind die Veranstaltungen halt zu teuer, nur um etwas zu zeigen, das dann unter den ganzen anderen Neuheiten untergeht.

Als Hauptgrund für diese Entscheidung nannte er einen Wandel in der Art und Weise, wie die Branche arbeitet und Produkte vermarktet: Die E3 ist nach 28 Jahren tot – Der Chef erklärt, warum es keine weitere Messe geben wird.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Spielehersteller bekommen doch Förderung
Politikwelt

Spielehersteller bekommen doch Förderung

Die Games-Unternehmen in Deutschland können aufatmen – die monatelange Hängepartie um die Förderung der als besonders innovativ geltenden Branche ist beendet: Bundesregierung will...

Posted on by Frank Stohl
Apple vs. Epic Games
Apfelwelt

Apple vs. Epic Games

In Sachen Apple vs. Epic Games geht es weiter und wird wohl weiter dauern bis Fortnite zurück auf iOS kommt: Tim Sweeney von Epic übt weiter Kritik an Apple Apple will...

Posted on by Frank Stohl