Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Bund zahlt viel an Microsoft und Oracle


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Bund zahlt viel an Microsoft und Oracle

Microsoft und Oracle sind beliebte Anbieter für IT-Produkte: Bund zahlt 6 Milliarden Euro an Microsoft und Oracle – zu viel? Kurz zusammengefasst: ja.

Demnach zahlt der Bund für Microsoft-Lizenzen bis 2025 rund 1,28 Milliarden Euro, hinzu kommt noch die Datenbanksoftware Oracle Database mit 4,8 Milliarden Euro bis 2030.

Die errechneten 6 Milliarden ist also mehr eine Zusammenfassung der Kosten von Microsoft bis 2025 und bei Oracle bis 2030. Da wäre eine Umrechnung auf 1 Jahr durchaus beispielhaft gewesen. So ist es halt eine hohe Summe.

Wie wäre es mit Linux?

Related Articles

Stream-Tipp: 32C3 – Der Chaos Communication Congress
Apfelwelt

Stream-Tipp: 32C3 – Der Chaos Communication Congress

Morgen beginnt in Hamburg der 32. Chaos Communication Congress mit dem Thema „Gated Communities“ statt. Karten gibt es schon lange nimmer, aber man kann bequem von...

Posted on by Frank Stohl
Mastodon das neue Twitter?
Technikwelt

Mastodon das neue Twitter?

Mastodon ist ein ausgestorbenes Rüsseltier – und eine kostenlose Plattform, die sich als dezentrale Alternative zu Twitter etablieren will: Dezentral und Open Source: Ist Mastodon...

Posted on by Frank Stohl