Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

App-Berechtigungen für immer?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
App-Berechtigungen für immer?

Das ist doch mal eine gute Idee: Android setzt Berechtigungen auf Milliarden Geräten zurück. Google reicht bei Android 11 die Funktion nach, die nach längerer nicht Nutzung der App, sensible Freigaben zurücksetzt. Also nicht das gespeicherte Passwort, sondern Zugriffe auf GPD, Kontakte und so.

Wenn sich also eine App unbemerkt installiert, verliert sie irgendwann den Zugriff auf die Daten. Für Android schon mal ein Thema.

Aber wenn Apple dies bei iOS einbauen könnte, hätte dies auch was. So kann eine „vergessene“ App nicht weiter lustig Kontaktdaten abfischen.

Anderseits könnte man bei jeder App auch ein mal im Jahr fragen, ob die Freigaben noch okay sind. Manchmal ändern sich auch Apps und Firmen.

Bei der GPS-Freigabe fragt Apple ja manchmal nach. allerdings so unpassend, dass ich schon manche Nachfrage im Workflow verloren habe. Also ein auf einmal aufpoppendes Fenster ist keine gute Idee.

Related Articles

Neues Kryptohandy von Merkel entschlüsselt?
Politikwelt

Neues Kryptohandy von Merkel entschlüsselt?

Neue Krypto-Handys sollen Kanzlerin Angela Merkel und ihre Minister vor Lauschangriffen schützen, doch laut eines Zeitungsberichts hat der amerikanische Geheimdienst die Telefone...

Posted on by Frank Stohl
Siri und das fehlende Shopping
Apfelwelt

Siri und das fehlende Shopping

Angeblich kann man via Siri bei Apple nichts kaufen wegen des Datenschutzes: Wenn der Datenschutz Siri in Ketten legt. Als erstes stelle ich mir die Frage: was sollte man bei...

Posted on by Frank Stohl