Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wenn bewegte Luft Menschen krank machen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Wenn bewegte Luft Menschen krank machen

Es soll ja Menschen geben, die bei somemrlichen Hitze Angst vor bewegter Luft haben: Das Ammenmärchen vom bösen Durchzug. Ja im Winter bei Minusgrade kann ein dauernde Zugluft bei schlechter Kleidung für Unterkühlung sorgen. Aber doch nicht im Sommer.

Related Articles

Wie Deutschland pendelt
Politikwelt

Wie Deutschland pendelt

Auf dem Weg zur Arbeit sind Millionen Menschen jeden Tag stundenlang im Stau, in überfüllten Zügen oder mit dem Fahrrad unterwegs: Eine Nation pendelt. Da hat die Zeit die Daten...

Posted on by Frank Stohl
Was uns die Flüchtlinge kosten
Politikwelt

Was uns die Flüchtlinge kosten

Ein Rechercheprojekt ermittelt die Kosten der europäischen Grenzschutzpolitik – und ihre Begünstigten: Kosten, Wege und Strukturen. Die Europäische Union und ihre Mitgliedsländer...

Posted on by Frank Stohl