Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

AfD will Berghain nicht


Frank Stohl
@frankstohl
AfD will Berghain nicht

Das Berghain gilt als bester deutscher Club, doch die AfD im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg will den Betreibern am liebsten die gewerberechtliche Erlaubnis entziehen: AfD will im Berghain Darkrooms ausleuchten. Drogen, Sex und nicht endende Partys ist wohl nichts für die AfD. Wobei das große Vorbild ja gerade bei Drogen gut dabei waren. Aber egal, es gilt was man sagt, und nicht was man macht.

Abgesehen davon: AfD zieht Berghain-Antrag zurück. Die AfD will keine Verbotspartei sein. Nun, ohne SS und SA an der Hand sind Verbote wohl ermüdend umzusetzen.

Mal schauen ob der Seehofer mit seinem Heimatmuseum einschreitet, für die CSU sind Verbote der gute Ton.

Related Articles

Spielewelt

30 Jahre Super Mario

Laut Nintendo wurden bislang mehr als 310 Millionen Spiele mit Mario verkauft: „Super Mario“ feiert Geburtstag. Heute vor 30 Jahren fing also der italienische Klempner...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Vattenfall will Geld für entgangene Atomstromgewinne

Vattenfall hat die Bundesregierung verklagt und fordert Schadensersatz aus dem Atommoratorium von 2011: Vattenfall will 4,7 Milliarden Euro. Denn wenn ein Konzern Recht auf etwas...

Posted on by Frank Stohl