Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Berlusconi verdient weniger


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Berlusconi verdient weniger

Die Krise in Italien ist auch an dem ehemaligen italienischen Regierungschef Silvio Berlusconi (77) nicht spurlos vorbeigegangen: Das Einkommen von Silvio Berlusconi ist um 30 Millionen Euro gesunken. Müssen wir schon sammeln? Verdient er bald etwas bei seiner Sozialarbeit?

Symbolbild: bei der Pressekonferenz im Juni 2000 war die Welt für Silvio Berlusconi noch in Ordnung.

Symbolbild: bei der Pressekonferenz im Juni 2000 war die Welt für Silvio Berlusconi noch in Ordnung.

Was verdient der denn, wenn nun sein Einkommen um Peanuts ähnliche 30 Millionen Euro gesunken ist? Regierungschef ist er ja gerade nicht. Tja, der Teufel steckt im Detail der Headline von The Huffington Post:

Im Jahr 2012 sank sein Einkommen auf rund 4,5 Millionen Euro, nachdem der Medienzar im Jahr zuvor noch etwa 35,5 Millionen Euro verdient hatte.

Sein Einkommen ist also auf 30 Millionen Euro im Jahr gesunken – nicht um 30 Millionen Euro im Jahr. Ein kleiner investigativer journalistischer Fauxpas – oder, liebe Huffington Post?

Related Articles

IntelExit – Aussteigerprogramm für Spione
Medienwelt

IntelExit – Aussteigerprogramm für Spione

Arbeiten Sie für BND, NSA oder GCHQ und haben keine Lust mehr illegal private Daten zu sichten? Aussteigerprogramm für Spione. Na dann mal los: Intelexit – the Backdoor. Inhalt...

Posted on by Frank Stohl
Chuck’s driving home for Christmas
Seitenwelt

Chuck’s driving home for Christmas

Alles andere wäre unter den Möglichkeiten eines Chuck Norris: Inhalt von YouTube anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen. Erfahre mehr in der...

Posted on by Frank Stohl