Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Frau, Mann, diverse

Im Geburtenregister soll künftig der Eintrag einer dritten Geschlechtsoption möglich sein: Drittes Geschlecht soll amtlich werden. Wobei „diverse“ ja schon etwas nüchtern ist.

Wie wäre es mit „ja“, „nein“ und „vielleicht“ gewesen?

Wobei es biologisch eigentlich nur zwei Geschlechter gibt und eigentlich sollten nur diese angegeben werden. Manchmal ist die Information ja schon interessant, gerade in der Medizin.

Für was sich ein Mensch hält, das ist was anderes und da kann auch jeder aus dem Vollen schöpfen.

Related Articles

Medienwelt

Der Bundestag und die Sache mit der Öffentlichkeit

Der Bundestagsausschuss für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung (GO) mag offensichtlich die ausführliche Berichterstattung aus dem Geheimdienst-Untersuchungsausschuss von...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Deutsche wollen kaum Entschädigung von Volkswagen

Volkswagen will möglichst wenige Entschädigungen an Betroffene des Abgas-Skandals zahlen und setzt dabei in der Berufungsinstanz auf Vergleiche: 22.600 Verfahren in Deutschland,...

Posted on by Frank Stohl