Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Frau, Mann, diverse

Im Geburtenregister soll künftig der Eintrag einer dritten Geschlechtsoption möglich sein: Drittes Geschlecht soll amtlich werden. Wobei „diverse“ ja schon etwas nüchtern ist.

Wie wäre es mit „ja“, „nein“ und „vielleicht“ gewesen?

Wobei es biologisch eigentlich nur zwei Geschlechter gibt und eigentlich sollten nur diese angegeben werden. Manchmal ist die Information ja schon interessant, gerade in der Medizin.

Für was sich ein Mensch hält, das ist was anderes und da kann auch jeder aus dem Vollen schöpfen.

Related Articles

Technikwelt

Sexpuppen werden immer realistischer

In der Fotoserie „Average Americans (Who Just Happen To Be Sex/Love Dolls)„, steigt Stacy Leigh tief in das unheimliche „Tal der Puppen“: Diese...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

RWE und die fehlende Rücklagen zur Energiewende

Nach den Aussagen des RWE-Vorstandschefs scheint es keine Rücklagen für den Abriss der AKW zu geben: Wo ist das Geld? Hm, ich denke, bei den Banker. Aber wo holt man es dann...

Posted on by Frank Stohl