Worum es bei „Germany’s next Topmodel“, das auf ProSieben läuft und von Heidi Klum moderiert wird, wirklich geht:

Das ist ganz wie bei DSDS, wenn die Kandidatensuche profitabler ist als das Ergebnis danach. Früher suchte man teuer den Künstler, heute liefert die Suche so viel Profit ab, das der Künstler danach egal ist, da er den Profit nicht halten kann.

Dazu kommen noch Knebelverträge mit vielen Pflichten und wenig Rechte.