Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Ermittlungen gegen netzpolitik.org eingestellt


Frank Stohl
@frankstohl
Ermittlungen gegen netzpolitik.org...

Der amtierende Generalbundesanwalt Gerhard Altvater hat die umstrittenen Ermittlungen gegen zwei Journalisten des Blogs netzpolitik.org wegen Landesverrats eingestellt: Ermittlungen gegen netzpolitik.org eingestellt. So, nun ist alles wieder gut?

Er gehe mit dem Justizministerium davon aus, dass es sich bei den veröffentlichten Inhalten nicht um ein Staatsgeheimnis im Sinne des Strafgesetzbuches handele, teilte der Generalbundesanwalt mit.

Nun ja, eigentlich nicht. Es sei denn, es ist egal, wenn Geheimdienst und Politik ein Sauladen sein dürfen.

„Wir fordern Transparenz darüber, ob wir im Zuge der Ermittlungen Opfer von Überwachungsmaßnahmen geworden sind“, sagte Beckedahl.

Related Articles

Fernsehwelt

Aus dem Iran live mit Kopftuch?

Die Journalistin Natalie Amiri berichtet für die ARD aus Teheran und wenn sie von dort für die ARD berichtet, trägt sie stets ein Kopftuch: „Wer im Iran ist, muss ein...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Vodafone zeigt 5G – ungedrosselt

Vodafone zeigt auf der Cebit einen 5G-Showcase mit 10,2 GBit/s. Realisiert wurde der Aufbau mit mmWave über 60 GHz: Vodafone zeigt „schnellstes Mobilfunknetz der...

Posted on by Frank Stohl