Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Defibrillator-Drohnen erfolgreich?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Defibrillator-Drohnen erfolgreich?

Ein schwedisches Projekt hat untersucht, wer schneller Defibrillatoren zu Menschen mit Herzversagen bringen kann: Defibrillator-Drohnen retten mehr Leben als Rettungsdienste. Also zwischen „bringen kann“ und „retten mehr“ ist ein Unterschied.

Die Forschenden haben deshalb untersucht, inwieweit Drohnen die Zeit verkürzen können, um einen Defibrillator zu den kollabierten Menschen zu bringen. Dazu wurde ein gemeinsames Projekt mit dem Drohnenbetreiber Everdrone sowie Rettungsdiensten in der Region Westschwedens angestoßen. 

Wenn das alles so funktioniert, wie man es sich vorstellt, könnten Drohnen mehr retten als Rettungskräfte. Wenn wie Raumschiffe hätten, könnten wir auch durch die Galaxie fliegen.

Als wenn man ein Versuchsraum gibt und es funktioniert, warum nicht. Aber solange retten Rettungskräfte weiter mehr als Drohnen. Danke dafür übrigens.

Related Articles

Apple Quartalszahlen
Apfelwelt

Apple Quartalszahlen

Man hat schon gemunkelt, dass Apple mit dem iPhone6 und iPhone6 Plus die 50 Millionen Marke reißen würde, aber 75 Millionen sind dann doch grandios: 74.5 Millionen iPhones + 21.4...

Posted on by Frank Stohl
Urban Playground macht Stadt zum Abenteuer
Apfelwelt

Urban Playground macht Stadt zum Abenteuer

Schnitzeljagd und Stadtführer – mit der App Urban Playground kann jeder interaktive Spaziergänge durch die Stadt erstellen: Wie man sich Level für Level durch Berlin spielen kann....

Posted on by Frank Stohl