Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Warum Inhalte von Streaming-Anbieter verschwinden


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Warum Inhalte von Streaming-Anbieter...

Disney+ ist kein Garant mehr dafür, alle Disney-Inhalte jederzeit im Zugriff zu haben: Disney+ verliert etliche Disney-Eigenproduktionen. Es sind ja eben nicht Eigenproduktionen, denn Disney+ muss für die Bereitstellung Lizenzen zahlen.

Denn nur für die Bereitstellung von Inhalten müssen Gelder bezahlt werden, deshalb nehmen auch andere Anbieter gerne Inhalte aus dem Programm. Wenn die keiner schaut, erzeugen solche alten Angebote nur Kosten.

Related Articles

Charlie Hebdo
Medienwelt

Charlie Hebdo

Das Cover der neuen Ausgabe die in 16 Sprachen erscheint: Tja, ganz blöd ausgegangen. Wo bei die Frage nun ist, ob ich auch getötet werden muss oder nicht?

Posted on by Frank Stohl
35 Jahre Videotext
Fernsehwelt

35 Jahre Videotext

Was 1980 mit 70.000 Empfangsgeräten im Testbetrieb begann, wird heute noch täglich und millionenfach genutzt, trotz Konkurrenz aus dem Netz: 35 Jahre Teletext. Der Nachfolger...

Posted on by Frank Stohl