Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kein WhatsApp mehr bei Deutscher Bank


Frank Stohl
@frankstohl
Kein WhatsApp mehr bei Deutscher Bank

itarbeiter der Deutschen Bank dürfen SMS und WhatsApp nicht mehr auf ihren Smartphones nutzen – auch wenn es sich um Privatgeräte handelt, die dienstlich eingesetzt werden: Kein SMS und WhatsApp mehr bei der Deutschen Bank. Man könnte nun meinen wegen der Sicherheit, aber es geht um die Archivierung der Kommunikation.

Wenn die Kommunikation archiviert und dokumentiert werden soll, greift man entweder zu Slack, Ryver oder HipChat. Slack ist ein wenig teuer, kann aber mehr Bots, Ryver kostet erst, wenn man Planung noch mit dazu nimmt. Beide Business-Messenger sind aber vor allem eines nicht so richtig: sicher.

Related Articles

Politikwelt

Immer mehr Rentner in Minijobs

Wie eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit zeigt, gab es Ende Juni 2013 bundesweit 829.173 Minijobber über 65 Jahre: Immer mehr Menschen über 65 Jahre arbeiten weiter –...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: Die Anstalt

Letzten Dienstag wurde ja die Ausstrahlung der Politsatire „Die Anstalt“ vom ZDF auf nächsten Dienstag verschoben. In der Mediathek ist sie dennoch schon verfügbar:...

Posted on by Frank Stohl