Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Amazon Prime mit Prime Music


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Amazon Prime mit Prime Music

Amazon baut sein Prime-Angebot auch hierzulande immer weiter zur Medien-Flatrate aus: Prime Music nun auch in Deutschland. Wer also Amazon Prime hat, bekommt nicht nur am nächsten Tag kostenfrei seine Päckchen, jede Menge Filme, eigen produzierte Serien und nun auch noch Musik.

Allerdings bietet Amazon Prime ein deutlich kleineres Angebot als die Konkurrenz: Rund eine Million Songs lassen sich ohne zusätzliche Kosten streamen und auch herunterladen. Die Konkurrenz bringt es auf rund 30 Mal so viele Songs.

Also das selbe Problem wie bei den Filmen: die die man schauen möchte gibt es im Prime Angebot gerade nicht. Wird wohl auch so bei der Musik sein.

Ich habe also weiterhin Amazon Prime wegen den Päckchen. Da aber immer öfters mit Hermes versandt wird und dadurch eine 2-7 Tage Zustellung bekomme, überlege ich Prime zu kündigen. Denn das was mir wichtig ist, wird nicht beachtet und beim Rest hat es nichts was mich interessiert.

Related Articles

Von sicherer Kommunikation und dem Ende der eMail
Politikwelt

Von sicherer Kommunikation und dem Ende der eMail

Die eMail, das wichtigste private Kommunikationswerkzeug im Internet, ist kaputt – und keiner regt sich darüber auf – nun, wem fällt es schon auf? Weg mit PGP, her mit...

Posted on by Frank Stohl
Apple sammelt iMessage Daten
Apfelwelt

Apple sammelt iMessage Daten

Bei ihrer Recherche bezüglich der Arbeit digitaler Ermittlungseinheiten sind Medienvertreter auf ein iMessage-Dokument für Sicherheitsbehörden gestoßen: Apple übergibt...

Posted on by Frank Stohl