Die Deutsche Telekom will sich Alexa, Siri und dem Google Assistant mit einem eigenen Assistenten in den Weg stellen : Telekom entwickelt Lautsprecher mit eigenem Sprachassistenten. Ein Magenta-Spekaer der in Deutschland entwickelt wird – na hoffentlich nicht von T-Systems und SAP, dann könnte es sich ziehen.

Ein smarter Telekom-Lautsprecher soll im kommenden Frühjahr auf den Markt kommen und 150 Euro kosten.

Na da sind wir mal gespannt.