Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Automatisch 4K – Robots vs. Music


Frank Stohl
@frankstohl
Automatisch 4K – Robots vs. Music

Der Musiker Nigel Stanford programmiert wohl gerne Kuka-Roboter und hat mit „AUTOMATICA 4k – Robots Vs. Music“ ein grandioses Stück geschaffen:

Das ist quasi die musiklaische Interpretation von der Umsetzung von Industrie 4.0.

Aber auch hier muss man keine Angst haben, dass nach einem Konzert vom erfolg betrunkene Roboter-Musiker randalieren und auf die Menschen los gehen. Hier läuft keine KI, sondern eine exakte Abfolge von Bewegung zur richtigen Zeit. Dies abzustimmen brauchte viel Zeit für den Musiker.

Related Articles

Politikwelt

München will wieder von Linux zu Windows

Wegen häufiger Nutzerbeschwerden soll eine Expertengruppe prüfen, ob eine Rückkehr der Stadtverwaltung zum Microsoft-Betriebssystem empfehlenswert ist: München prüft offenbar die...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Nicht nur Snowden ist schuld, sondern auch…

Bei fefe gefunden: Wisst ihr, wer neben Tor und Snowden noch Schuld ist an den Terroranschlägen? Na, wer könnte es sein? Das sagt der belgische Innenminister Jan Jambon: “The...

Posted on by Frank Stohl