Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Metallica selbst wegen Copyright gesperrt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Metallica selbst wegen Copyright gesperrt

Das nennt man dann Pech: Metallica wurde mit ihrem Konzert für Blizzcon Opfer der DMCA-Vermeidungs-Musikfilter von Twitch. Die Band machte sich ja zu Beginn der Urheberrechts-Klagen wegen der damaligen Tauschbörse Napster einen Namen durch Abmahnung ihrer Fans.

Das nennt man nun halt Pech.

Von dem Zeitalter der Steintafeln wird mehr übrig bleiben als von uns, denn die Zukunft hat garantiert keine Lizenz.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

„The Walking Dead“ wird verlängert
Fernsehwelt

„The Walking Dead“ wird verlängert

Heute geht es ja mit der zweiten Hälfte der 8. Staffel von „The Walking Dead“ weiter. Also wurde passend: AMC verlängert „Walking Dead“ um eine weitere...

Posted on by Frank Stohl
Dschungelcamp 2018 startet heute
Fernsehwelt

Dschungelcamp 2018 startet heute

Heute Abend startet bei RTL ja wieder die Qualitätsoffensive „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ – doch wie jedes Jahr fragt man sich: Wer sind...

Posted on by Frank Stohl