Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Virtual Reality-Hype vorbei?


Frank Stohl
@frankstohl
Virtual Reality-Hype vorbei?

Der Hype rund um die virtuelle Realität hat nach der Anfangsphase definitiv etwas nachgelassen: Ist VR tot? Laut HTC geht es erst los. Oh ja, da könnte man Angst bekommen.

AR und/oder VR ist eigentlich egal, aber das Zeug muss kompatibel sein. Keine extra Brille für 1200 Euro für den PC, eine für 400 Euro für die Playstation und für Mobile noch mal eine. Ne, so geht das nicht.

Was dabei hilft: Ein Standard für VR-Headsets.

Related Articles

Technikwelt

MH370 war doch nicht da, wo gedacht

Die Maschine des vermissten Fluges MH370 befindet sich nicht im abgesuchten Unterwassergebiet südlich der Westküste Australiens: „Bluefin-21“ findet keine Trümmer. Da...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

IoT-Drosselung

Ein US-Internet-Service-Provider bedroht Kunden, die beschuldigt werden, Urheberrechtsverletzungen begangen zu haben, mit dem Nicht-Funktionieren ihres Thermostats: Provider droht...

Posted on by Frank Stohl