Beim gestrigen MacOS X 10.6.5 Update gab es auch ein Update von Mail und alle Plugins wurden deaktiviert um Fehlfunktionen zu vermeiden. Wer nun GPG-Mail wieder ans Laufen bringen will, der sollte mal bei Macnotes vorbeischauen: GPGMail nach Update auf Mac OS X 10.6.5 und Mail 4.4. Ein automatisches Update wird wohl bald unter gpgmail.org veröffentlicht.

Inhalt teilenFlattr the authorBuffer this pageShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page