Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Supermärkte ohne Personal und die Öffnungszeiten


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Supermärkte ohne Personal und die...

Nur weil keiner im Laden stehen muss, kann der Laden nicht dauernd auf haben: Mini-Supermärkte ohne Personal müssen an Sonn- und Feiertagen schließen.

Ein durchgehendes Verkaufsangebot verstößt den Kasseler Richtern zufolge gegen das Ladenöffnungsgesetz des Bundeslandes, auch wenn die Digital-Spätis generell ohne Kassenpersonal auskommen und an Sonn- und Feiertagen Regale auch nicht manuell nachgefüllt werden. Verkaufsstellen, die von einer festen Stelle aus ständig Waren zum Verkauf an jedermann feilhalten, müssen demnach an Ruhetagen für den geschäftlichen Verkehr mit Kunden geschlossen sein.

Ah ja. Das ist wie beim Altglas, das kann man zwar immer in die Container entsorgen, darf man aber nicht immer, um die Ruhe nicht zu stören.

Also gibt es bald bei mir um die Ecke keine 24/7 Pommes aus dem Automaten mehr?

Related Articles

GEMA gegen YouTube – das dauert noch
Medienwelt

GEMA gegen YouTube – das dauert noch

Die GEMA will von YouTube bzw. Google Lizenzkosten von 0,375 Cent für jeden Abruf von GEMA-Material: GEMA ./. YouTube: Sperren statt zahlen. Da ging aus der Sicht der GEMA was...

Posted on by Frank Stohl
Kino-Tipp: Timbuktu
Filmwelt

Kino-Tipp: Timbuktu

Regisseur Abderrahmane Sissako begann schon bevor der Islamische Staat in Mode war, einen Film zu drehen, um auf die Situation von Menschen in Timbuktu zu zeigen. Dort haben...

Posted on by Frank Stohl