Mobilfunk zeitweise über China


Frank Stohl
@frankstohl
Mobilfunk zeitweise über China

Durch einen BGP-Leak haben Nutzer einiger europäischer Mobilfunkträger in der Schweiz und Frankreich starke Verzögerungen erlebt: Mobilfunk zwei Stunden lang über China Telecom geleitet. Also normalerweise stört das nicht und wird behoben, aber nun ist es halt China. Anderseits nahmen es China so hin.

Haben wir Angst, dass uns die Chinesen mehr überwachen als die USA? Wenn ja, warum?

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Seitenwelt

Fortnite Nachrichten-Action

Jedes Jahr werden auf der E3-Messe die Game Critics Awards vergeben, Fortnite ist „Best Ongoing Game“ geworden: Die Gewinner der E3 stehen fest. Endlich gibt es die...

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Amazon on the Moon

Lass uns die Erde zu einem besseren Ort machen, indem wir die Schwerindustrie auf den Mond auslagern: Jeff Bezos will eine Siedlung auf dem Mond bauen. Äh, nun, eine bessere Wahl...

Posted on by Frank Stohl