Weltraum-Internet muss reguliert werden


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Weltraum-Internet muss reguliert werden

Da das Internet bald aus dem Erdnahen Orbit der Erde kommt, muss das auch irgendwie reguliert werden – Weltraumtheorie hin oder her: Rechtsbasis für Satelliten-Internet kommt.

Mit der Initiative will die Bundesregierung nun „Leistungsgrenzwerte“ sowie „Ausbau- und Reportverpflichtungen“ für die Betreiber festlegen, wie das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mitteilte. So könne es prinzipiell möglich werden, „wesentlich kleinzelliger als bislang Breitbandinternet einer großen Öffentlichkeit in einer bestimmten Region zur Verfügung zu stellen“.

Also quasi wie bei den Funkmasten, nur weiter oben.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Sony Hack Teil 6: jetzt ist Deutschland dran
Filmwelt

Sony Hack Teil 6: jetzt ist Deutschland dran

Nordkorea droht Berlinale: Streit um „The Interview“ erreicht Deutschland. Übernächste Woche läuft ja „The Interview“ in Deutschland an. Gibt es nun in...

Posted on by Frank Stohl
Mundraub – wo pflücken erlaubt ist
Weltgeschehen

Mundraub – wo pflücken erlaubt ist

Eine Karte von Orten, an denen man Obst und Gemüse pflücken darf: Mundraum.org. Das ist doch mal praktisch: Gefunden via Twitter bei Sauerstoff.

Posted on by Frank Stohl