Battle Royale auf echter Insel


Frank Stohl
@frankstohl
Battle Royale auf echter Insel

Nach einer Pressemitteilung von HushHush (das Amazon für Reiche) will ein anonymen Millionär ein Battle Royale für 100 Spieler im echten Leben zu organisieren: Millionär plant 100-Mann Battle Royale auf Privatinsel – Will anonym bleiben. Also erst mal muss er eine Insel kaufen.

Der Event soll über 3 Tage mit je 12 Stunden Wettbewerb für den Sieger 115.000 Euro bringen. Also bei Fortnite gibt es da deutlich mehr Preisgeld.

„Wenn die Wettkämpfe in diesem Jahr ein Erfolg werden, dann ist das etwas, das er [der Millionär] als jährliche Veranstaltung bringen will, was sehr aufregend ist“.

Das hört sich erst mal alles gut an. Hoffentlich wird der Event im Netz übertragen.

Related Articles

Fernsehwelt

RTL2-Webserie: Eine Luftpumpe will nach oben

Der Fernsehsender RTL II produziert erstmals eine Serie ausschließlich fürs Web und hat diese zudem bei der zu ProSiebenSat.1 gehörenden Firma Red Seven in Auftrag gegeben:...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Elektromobilität gar nicht so schlecht wie behauptet

Der Fokus auf Elektromobilität sei „ein verheerender Irrweg“ – aber ist das auch so? Die Mythen der E-Auto-Kritiker. Sehr gut zusammengefasst und erklärt. Es ist...

Posted on by Frank Stohl