Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

MPAA und das Broadcast-Flag


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
MPAA und das Broadcast-Flag

Jeder will ein bisschen mehr verdienen: US-Kinobetreiber stellen sich gegen Hollywood.

Anfang Juni hatte der Verband der US-Filmindustrie, die Motion Picture Association of America (MPAA), bei der US-Aufsichtsbehörde für Funk und Fernsehen (Federal Communication Commission, FCC) beantragt, ein digitales Broadcast-Flag namens „wählbare Ausgabekontrolle“ („selectable output control“, SOC) einführen zu dürfen. Bei digital übertragenen Fernsehsendungen, die mit SOC markiert sind, würden sich dann digitale Set-Top-Boxen und Videorekorder weigern, eine Aufzeichnung der Sendung zu ermöglichen.

Da die Filmindustrie wohl den Hacker mehr zutraut als den eigenen Techniker, sind diese also gegen eine frühere Ausstrahlung des Filmes mit SOC.

Related Articles

Mr. Robot Staffel 2 bei Amazon
Fernsehwelt

Mr. Robot Staffel 2 bei Amazon

Ab dem heute stehen alle 12 Episoden der zweiten Staffel von Mr. Robot exklusiv bei Amazon Prime Video in deutsch bereit: Mr. Robot Staffel 2 ist da. Die Serie dreht sich um den...

Posted on by Frank Stohl
Neues Kryptohandy von Merkel entschlüsselt?
Politikwelt

Neues Kryptohandy von Merkel entschlüsselt?

Neue Krypto-Handys sollen Kanzlerin Angela Merkel und ihre Minister vor Lauschangriffen schützen, doch laut eines Zeitungsberichts hat der amerikanische Geheimdienst die Telefone...

Posted on by Frank Stohl