Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Google will freie Chrome-Videocodecs


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Google will freie Chrome-Videocodecs

In einem Blogbeitrag erklärt Produktrmanager Mike Jazayeri, man unterstütze nur noch offene Formate wie das eigene V8 (ein Teil von Projekt WebM), Ogg Theora, und künftige innovative und freie Formate: Google wirft Vidocodec H.264 aus seinem Browser. Na toll. Es wäre ja auch mit nur einem Videocodec auf dieser Welt viel zu langweilig.

Show Comments (1)

Comments

  • GoogleNewsDE
    GoogleNewsDE

    #Google Google will freie Chrome-Videocodecs (stohl.de): In einem Blogbeitrag erkl

    • Article Author

Related Articles

AI-Startup für besseres Siri
Apfelwelt

AI-Startup für besseres Siri

Siri soll lernen, im Zusammenhang zu denken: Apple kauft AI-Startup für natürliche Sprache. Eigentlich war dies ja ein Feature zu Beginn, aber die erste Firma die Siri brachte,...

Posted on by Frank Stohl
BlackBerry steigt auf Android um
Technikwelt

BlackBerry steigt auf Android um

Das Ende von BlackBerry OS naht: Android statt BlackBerry OS – Zeitplan für Abschied steht fest. Wobei es mehr ein Sterben auf Zeit ist: das letzte Update BlackBerry OS...

Posted on by Frank Stohl