Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Böses iPhone und die Kinder


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Böses iPhone und die Kinder

Forscher befürchten, dass heutige Kinder durch das iPhone, den iPod und Co. einen schlechten Einfluss erfahren: Experten befürchten, dass Kleinkinder iPhone süchtig werden. Natürlich sollte das iPhone nicht den Erziehungsauftrag, der in den 90er der Fernseher übernommen hatte, streitig machen. Wo kommen wir denn dahin. Aber immerhin würde das Kind beim iPhone was tun müssen, entgegen dem Fernsehen. Also vielleicht nur halb so schlimm. Das iPhone ist hier übrigens nicht das Problem, die Eltern sind es.

Show Comments (1)

Comments

  • Schwester
    Schwester

    so ein Quatsch. Meine kids schauen sich gelegentlich auch gerne filme auf dem IPad an oder spielen Spiele darauf und beide können schon super gut damit umgehen. Es gilt allerdings wie bei allen „Gadgets“ dieser Art: nie alleine und nie zu viel, was bei „normal“ beschäftigten und erzogenen Kindern auch kein Problem ist. das richtige Ma

    • Article Author

Related Articles

Apple Event am 16. Oktober 2014
Apfelwelt

Apple Event am 16. Oktober 2014

Die Einladungen sind raus: Apple fordert zur Event-Teilnahme am 16. Oktober. Juhuu, neue iPads und OS 10.10 :-)

Posted on by Frank Stohl
„Gotteskrieger“ in Deutschland kennzeichnen?
Politikwelt

„Gotteskrieger“ in Deutschland kennzeichnen?

Die Bundesregierung will Reisen von Islamisten einschränken und erwägt dazu spezielle Markierungen in den Ausweisdokumenten potentieller „Gotteskrieger“: Ein...

Posted on by Frank Stohl