Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Microsoft macht auch was mit Werbung


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Microsoft macht auch was mit Werbung

Apple startet am 1. Juli 2010 mit den iAds auf iOS für schicke Werbung, die Zielgerichtet den Nutzer nicht nerven soll. Was fällt Microsoft dazu ein? Die „Ad-serving machine“ – okay, etwas sperriger, aber das „i“ war schon belegt: Microsofts Windows Phone 7 soll zur Werbe-Plattform werden. Früher hätte ich Microsoft dummes Nachmachen vorgeworfen, heute sind wir froh, dass die Jungs aus Redmond noch hinterher hecheln können – so ändern sich die Zeiten.

Related Articles

Pokémon noch beliebt?
Spielewelt

Pokémon noch beliebt?

Vor einem Jahr spielte die ganze Welt Pokémon Go – und nun? Was wurde aus dem Pokémon-Go-Hype? Na sagen wir so, Googles Tochterfirma die für Nintendo das Spiel macht, wurde...

Posted on by Frank Stohl
WWDC Scholarship: Code Like A Girl
Apfelwelt

WWDC Scholarship: Code Like A Girl

Apple hat ja zur Entwicklerkonferenz das Programm „WWDC Scholarship“ – also JUgendliche die zur WWDC eingeladen werden um noch bessere Apps zu schreiben....

Posted on by Frank Stohl