Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

DisplayLink rockt unter USB3.0


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
DisplayLink rockt unter USB3.0

DisplayLink zeigt auf der CES das funktionstüchtige Referenzdesign eines Adapters, bei dem Grafikkartensignale via USB 3.0 zum Monitor geschickt werden: DisplayLink-Adapter mit USB 3.0 sollen Ende des Jahres verfügbar sein. Abgesehen von meiner Neigung gegen USB, scheint die DisplayLink-Geschichte mit USB3.0 so richtig in Fahrt zu kommen.

Die Auflösung von bis zu 2560

Related Articles

Vodafone startet EVS, WiFi-Calling und verbessert VoLTE
Apfelwelt

Vodafone startet EVS, WiFi-Calling und verbessert VoLTE

Vodafone Deutschland führt europaweit als erster Netzbetreiber den „Enhanced Voice Service“, WiFi-Calling und verbessert VoLTE: Vodafone startet EVS und WiFi-Calling in...

Posted on by Frank Stohl
Weltraumbahnhof in der Nordsee
Politikwelt

Weltraumbahnhof in der Nordsee

In der Nordsee könnte nach Einschätzung des BDI schon bald eine kleine Trägerrakete von einer mobilen Startplattform in den Weltraum geschossen werden: Weltraumbahnhof in der...

Posted on by Frank Stohl