Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Satelliten-Internet-Anbieter stören sich gegenseitig


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Satelliten-Internet-Anbieter stören sich...

Nicht-geostationäre Satelliten können einander die Funksignale stören: Wenn Starlink und Onweb einander in die Quere funken. Es wird also nicht nur unnötig voll am Himmel. Wir brauchen für parallele Systeme nicht nur unnötig Energie, nein, die stören sich auch noch.

Manchmal steht sich Wettbewerb auch im Weg. Wir haben also nun dank Wettbewerb nicht nur unnötige Ausgaben, die irgendwer bezahlt, sondern auch noch eine schlechtere Leistung.

Related Articles

Wie verschlüssele ich meine eMail vor bösen Geheimdiensten?
Politikwelt

Wie verschlüssele ich meine eMail vor bösen Geheimdiensten?

Die Free Software Foundation (FSF) hat eine Infografik und die Anleitung zur E-Mail-Selbstverteidigung veröffentlicht: eMail Selbstverteidigung. Damit kann sich jeder wirkungsvoll...

Posted on by Frank Stohl
Die neue Zukunft: Emojis drehen
Apfelwelt

Die neue Zukunft: Emojis drehen

Es werden nicht nur immer mehr, nun sollen diese auch gedreht werden können: Unicode-Konsortium schlägt umkehrbare Emojis vor. Also quasi die Vorstufe zu Animojis. Nun, warum...

Posted on by Frank Stohl